Frühstück

Heute war Mädel-Frühstück bei uns im Garten. Richtig schön war es. Wir haben gemütlich unterm Haselnuss-Baum gesessen, lecker Käffchen getrunken, lecker Brötchen gegessen und viel viel erzählt. Ich habe schöne Geschenke bekommen – ganz lieben Dank nochmal! Ich habe mich sehr gefreut!

Das Wetter hat sich auch ganz gut gehalten, bis es gegen 13.00 Uhr – als wir fast im Aufbruch waren – dermaßen an zu schütten fing, daß wir holterdipolter alles zusammenraffen mußten und unser gemütliches Frühstück ein jähes Ende fand! Aber wir haben schon den nächsten Termin ausgemacht, auf den ich mich auch schon freue!

Als meine Gäste dann ein „Regenloch“ zum Nachhause-Gehen genutzt haben, bin ich noch ein bißchen durch den Garten und habe ein paar Dinge fotografiert.

Advertisements
  1. Wir sind Gott sei Dank trocken nach Hause gekommen! Und es war so schön! Vielen Dank noch einmal für die Einladung!

    (Und ich muss unbedingt mal in den Laden. So viel Dekokrams! Aber so schön wie Du werde ich ihn nie arrangieren können…)

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: